Garagencheck - Reif für die Renovierung?

Wenn Sie eine Garage besitzen, dann liegt es in Ihrem Verantwortungsbereich, dass die Garage einsatzfähig und sicher ist. Daher müssen Sie in regelmäßigen Abständen die Garage kontrollieren oder von einem Fachmann warten lassen. Hierbei wird geprüft, ob eine Renovierung erforderlich ist. Es gibt einige Punkte, die dabei zu berücksichtigen sind.

Welche Dinge haben Sie zu kontrollieren?

Zuerst ist hier die Fassade zu nennen. Hier finden Sie schon durch eine optische Kontrolle heraus, ob eine Erneuerung notwendig ist. Finden Sie Risse und Spalten, dann ist die Sicherheit der Garage nicht mehr gegeben. Sie haben auch zu prüfen, ob es feuchte Stellen innerhalb des Gemäuers gibt. Neben unschönem Schimmel kann so auf lange Sicht auch die komplette Traglast leiden.
Sehr wichtig ist das Überprüfen des Daches auf mögliche Undichtigkeiten. Hier dürfen keine Löcher vorhanden sein, die das Eindringen von Feuchtigkeit zulassen. Ebenfalls muss die Versiegelung des Daches und sämtliche Wasserabläufe kontrolliert werden. Auch den Innenraum haben Sie in Augenschein zu nehmen. Der Boden ist dabei ein wichtiger Punkt. Wie schon bei der Fassade darf dieser nicht mit Rissen versehen sein. Erhebungen und abgeplatzte Stellen sind auszubessern.
Ein weiterer Aspekt ist das Garagentor. Hier muss geprüft werden, ob das Tor sich noch einwandfrei bewegen lässt und die Schlösser für Sicherheit sorgen.
Ist die Garage mit Steckdosen und einer Beleuchtung versehen, ist die Elektrik ein weiterer Gesichtspunkt. So ist es wichtig, dass die Isolierung der Drähte noch einwandfrei ist. Wenn Sie hier Auffälligkeiten bemerken, sind diese am besten vom Fachmann auszubessern.

Welche Vorteile hat eine Garagenrenovierung?

Durch die Instandsetzung verlängern Sie die Lebenserwartung für die Garage deutlich. Außerdem sparen Sie sich als Garagenbesitzer Zeit und Geld für die Anschaffung einer neuen Garage. Schäden können rechtzeitig erkannt und behoben werden. Gleichzeitig kann die Garage im Zuge einer Garagenrenovierung mit ein bisschen mehr Komfort aufgewertet werden. So kann man es z.B. mit einem neuen, hochwertigen Garagenschloss Einbrechern schwieriger machen, in die Garage einzudringen und das Auto zu stehlen.

arrow_back Zurück

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie unsere Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weiterlesen …