Risse im Mauerwerk an der Fertiggarage

Risse im Mauerwerk einer Fertiggarage kommen nicht so selten vor, wie manche vielleicht glauben. Solche Risse kommen häufiger vor und sind auch kein Grund für eine Reklamation, wenn die Risse nicht breiter als 0,4 mm sind. Dies mag jetzt zwar etwas unverständlich klingen, hat aber durchaus seine Richtigkeit und diese liegt in der Herstellungsweise von Fertiggaragen. Eine Fertiggarage aus Beton wird im sogenannten Glockengussverfahren hergestellt. Dies bedeutet, dass sie in einer Form gemacht wird, welche nur aus einem einzigen Teil besteht. Durch diese Fertigungsform ist es aber nicht möglich, Dehnfugen einzubauen, welche Rissbildungen verhindern.

Risse ausbessern

Auch wenn Risse in Fertiggaragen entstehen können und eine Reklamation nicht möglich ist, so sollten die Risse dennoch ausgebessert werden. Allein schon aus dem Grund, dass sie sich nicht vergrößern und später Feuchtigkeit ins Mauerwerk gelangen kann. Bei kleineren Rissen reicht es in den meisten Fällen schon aus, wenn diese mit KH-Spachtel, also Kunstharz-Spachtel, geschlossen werden. Sollten im Laufe der Jahre bei Fertiggaragen die Risse größer geworden sein, dann muss man diesen intensiver zu Leibe rücken.

Verwendung von Edelstahl-Verbindern

Um größere Risse auszubessern und ein nachhaltiges Ergebnis zu erreichen, kommen bei der Ausbesserung Edelstahl-Verbinder zum Einsatz. Die Risse werden zunächst mit einem Trennschneider etwas erweitert. Dabei sollte aber nicht tiefer als ein bis zwei Zentimeter geschnitten werden. Ist dies erfolgt, kommt der nächste Schnitt, der quer zum Riss gesetzt wird. In diesen Schnitt wird dann der Edelstahl-Verbinder eingesetzt und mindestens 2 mm tief versenkt. Mit Harz wird nun der Riss ausgefüllt und zum Schluss mit etwas Quarzsand aufgefüllt. Anschließend können die ausgebesserten Risse geglättet werden. Je nach verwendetem Harz kann die Fertiggarage dann nach mindestens 24 Stunden Trocknungszeit neu gestrichen werden.

arrow_back Zurück

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie unsere Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weiterlesen …